• Facebook
  • Instagram
  • Über uns
Was ist GFK?

72 Stunden - über 30 Lehrer - weltweit

Ein Video sagt mehr als 1000 Worte...

Klicke auf die Symbole für Informationen

Live Workshops, von denen die meißten aufgezeichnet werden, können bequem von zu Hause aus in eigenem Tempo angeschaut werden. Keine Flughäfen, keine Flüge.

 

Lernt von weltbekannten GFK-Trainern aus 6 Kontinenten
VERBINDE dich mit einer Gemeinschaft aus der ganzen Welt.
Adressiere zusammen die Krise und das Potenzial dieses Moments der Geschichte
Erhalte Werkzeuge um für eine Welt einzutreten, in der alle Bedürfnisse von Bedeutung sind
Nimm teil an einem Echo-System der Co-Kreation , welches gewaltfreien

Wandel unterstützt. ( Das ist neu! Weitere Infos - siehe unten)
Und darüber hinaus, HAB SPASS und lass deinen KÖRPER & HERZ die Angebote von Yoga, Tanz Partys,

Geschichtenerzählen, Kunst, Offene Bühne, und vieles mehr genießen

GFK Briefe in Naturelementen

speziell neue Preisgestaltung beginnend bei $95 / 85€

Last-Minute-Preis: $135 / 120€

IHR TICKET ERHALTEN

JEDER kann teilnehmen, es ist online.

Daher können wir besonders günstige Preise anbieten und dennoch

hervorragende Lehrer an Bord haben.

Dies ist eine wunderbare Gelegenheit!

Wir spenden 10% des Einkommen für lokale GFK Initiativen!

Kathleen Macferran
Kathleen Macferran
Zertifizierte Trainerin und Assessorin für das Center for Nonviolent Communication
Eigentümerin Strength of Connection in Seattle, WA
MMus in Conducting, Western Washington University; BA, Whitworth University

Kathleen hat eine Vision für eine friedliche, gerechte und nachhaltige Welt. Sie setzt sich unter
dafür ein, den Rest ihrer Tage damit zu verbringen, eine Welt aufzubauen, in der Frieden Gewalt ersetzt,
Liebe ersetzt Hass, Gleichheit ersetzt Ungleichheit, und alle Menschen ein sinnvolles Leben führen. Sie
arbeitet seit 2003 als zertifizierte Trainerin für das Center for Nonviolent Communication
(CNVC) und seit 2010 als CNVC-Assessorin, als sie auf
einen gemeindebasierten Weg zur Zertifizierung ebnete. Der Aufbau von Gemeindesystemen und die Transformation von Konflikten
sind ihre Leidenschaften.
Kathleen hat international mit Einzelpersonen, Gemeindegruppen,
Unternehmen, Schulen, Hochschulen, religiösen Gemeinschaften, Krankenhäusern, Familien, Gefängnissen
, Insassen von Justizvollzugsanstalten und Vollzugsbeamten gearbeitet. Sie dient als Ausbilderin
für das Freedom Project of Seattle, WA, einer Organisation, die die Heilung von
Verbindungen und wiederherstellende Gemeinschaften sowohl innerhalb als auch außerhalb des Gefängnisses durch die
Strategien der gewaltfreien Kommunikation, Achtsamkeit, Rassengleichheit und Anti-
unterdrückung unterstützt.
Kathleen bietet Schulungen, Moderation, Systemaufbau und Mediation unter Verwendung praktischer
Fähigkeiten an, die zur Versöhnung mit uns selbst, unseren Lieben und unseren
Gemeinschaften führen. . Kathleen ist Autorin und Dirigentin von Giraffe Tales, einer CD für Kinder, auf der Geschichten vertont werden. Sie ist die Dirigentin bei mehreren Aufnahmen klassischer Musik. Ihre Website ist
www.StrengthofConnection.com, wo ihre beiden TEDx-Vorträge zu finden sind.
Azzam Talhami
Azzam Talhami ist ein zertifizierter palästinensischer CNVC-Trainer, Friedensstifter und Anwalt für psychische Gesundheit. Er hat Hunderte von Menschen im gesamten Nahen Osten, in Europa und den USA in Friedensförderung und gewaltfreier Kommunikation geschult (GFK), unter anderem im Rahmen des MidEast International Intensive Training in GFK in Beit Jalla, Palästina. Er hat sich der Unterstützung historisch konfligierender Gemeinschaften auf dem Weg zu einem gerechten Frieden verschrieben und die Studenten an der Peace Engineers School in der Ukraine in nachhaltigem Frieden und GFK, in Partnerschaft mit PAX, Niederlande, mit Unterstützung des deutschen Auswärtigen Amtes ausgebildet. Azzam gründete die Arabische Akademie GFK , die persönliche und Online-Kurse für arabischsprachige Journalisten, Psychologen und angehende Friedensstifter in der ganzen Welt leitet und Programme zur Ausbildung internationaler Friedensorganisationen, wie z.B. für forumZFD, entwickelt. Er widmet sich der Geschichte seines Volkes durch die Linse des Mitgefühls und vertieft als Gastredner und Lehrer unter anderem das Gespräch über Macht und Privilegien. Er war als politischer Analyst vor der Kamera, Nachrichtenkorrespondent, Dokumentarfilmer, Journalist, Übersetzer und Kriegsgebietsfotograf für viele palästinensische, israelische, russische und amerikanische Medien tätig. Unter anderem war er Übersetzer und Berater von Journalisten aus dem Nahen Osten für den AT&T-Originaldokumentarfilm The Volunteers im Audience Network sowie Autor und Reporter für Huffington Post Arabic und die Nachrichtenagentur Ma'an.

Als Mittel des Selbstausdrucks gießt Azzam sein Herz und seine Seele in das Schreiben von Gedichten. Eines seiner besonders überzeugenden Stücke, What Does Living Under the Occupation Mean? (Was bedeutet es, unter der Besatzung zu leben?), erregte die Aufmerksamkeit von Friedensaktivisten auf der ganzen Welt und wurde ins Englische und Hebräische übersetzt.
Judy Bleil Saruhan
Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in gewaltfreier Kommunikation ist Judy eine von sechs vom CNVC zertifizierten Ausbildern in der Türkei.
Während Judy Workshops in Englisch und Türkisch für Organisationen, NGOs und private Gruppen anbietet, leitet sie auch einjährige Vertiefungs- und Mentorenprogramme für Einzelpersonen, die daran interessiert sind, ihre Fähigkeiten zu entwickeln, und für diejenigen, die eine Zertifizierung in Betracht ziehen. Sie bietet auch private Einzel-Empathie-Sitzungen oder empathisches Coaching für Einzelpersonen an, die auf der Suche nach Unterstützung, Klarheit, Selbstverbundenheit und konkreten Wegen sind, um Fortschritte auf dem Weg zu dem zu machen, was ihnen am wichtigsten ist.

Judy ist Gründungsmitglied der Nonviolent Communication Association (Şiddetsiz Iletişim Derneği aka Si-Der) in der Türkei. Sie ist derzeit im Vorstand und konzentriert sich auf Projekte im Zusammenhang mit GFK im Bereich Bildung. Sie war Präsentatorin beim Gipfel "Changemakers in Education" 2016, der von Ashoka Türkei und der Stiftung "Another School is Possible" (BBOM) organisiert wird, sowie Workshop-Leiterin bei der jährlichen CEESA-Bildungskonferenz 2017 in Bulgarien. Im Jahr 2018 war sie Teil des Trainerteams für das gemeinsame Projekt "Partizipation und Frieden im Klassenzimmer" zwischen BBOM und Si-Der, das von der Sabancı Stiftung finanziert wurde, und sie leitete zusammen mit Vivet Alevi und Gizem Alav Şapçı das Projekt "Life Enriching Education" Programm . In Fortführung ihrer Beziehungen und ihres Beitrags zur Ashoka Türkei und der Stiftung Ashoka Türkei und eine andere Schule ist möglich (BBOM) wurde sie 2019 als Gastrednerin zu einer weiteren Veranstaltung mit dem Titel "Making Room For Feelings: in schools" eingeladen.

. Judy arbeitet auch gerne mit Ausbildern auf der ganzen Welt zusammen, um GFK in der Türkei zu bereichern. Sie arbeitete mit Sura Hart und Kollegen in der Türkei zusammen, um die türkische Version des Spiels "The No Fault Zone" zu realisieren; mit Jean Morrison, um "Grok-it" auf Türkisch anzubieten; sowie mit Francois Beausoliel, um "The Blame Free State" in der Türkei zu verbreiten.
Mehr anzeigen

Festival Lehrer

BRING DEIN GANZES SELBST

Mit allem, was Deinem Herzen wichtig ist

Aus dem Kern der GFK

lernen wir,

wenn wir uns gemeinsam

nach Freiheit, Sicherheit

und Fülle für alle

ausrichten wollen

und Überfluss für alle

Die Koordinaten sind in jedem von uns.

unsere Fähigkeit nach innen zu hören

tief und konsequent +

der Umfang in dem wir uns voll und ganz

innerhalb einer Gemeinschaft ausdrücken können

= die Kraft zusammen aufzustehen und gemeinsam

die lebensunterstützende Welt zu erschaffen, die wir uns wünschen

2. Festival ist vorbei und

auf die Neuigkeiten, wollt ihr informiert werden?